CDMV | Woche 13 - Q & A

 

Woche 13 der Vorbereitung auf die deutsche Meisterschaft im Calisthenics und StreetWorkout ist in den Büchern. Die Woche war die 3. Woche im aktuellen Zyklus. Dementsprechend ist die Intensität angestiegen, was ich auch körperlich merke. Ich bin gespannt, wie es nächste Woche sein wird. Die 4. Woche ist immer die intensivste Woche, wo in der Regel neue PR´s aufgestellt werden. Darauf habe ich schon mega Bock und ich hoffe das läuft alles so wie geplant!

 

Ich habe gestern über meinen Instagram – Account (@flex.st) eine kleine Umfrage gestartet, bei der Ihr eure Fragen an mich stellen konntet. Die interessantesten werde ich jetzt beantworten. 

 

„Wann und wo findet die deutsche Meisterschaft im Calisthenics und StreetWorkout statt?“

 

Die deutsche Meisterschaft findet am 25. & 26. 5 in Dessau statt. Veranstaltungsort ist die Sachsenanhalt Arena. Am Samstag, den 25.5 ist die Endurance Competition und die 1 Rep Max Competition, bei der ich teilnehmen werde. Dieser Tag ist darauf ausgelegt, ein Tag für die Community zu sein.

 

Sonntag, den 26.5 werden Workshops angeboten und anschließend ist die Freestyle Meisterschaft, welche unterteilt wird in national und international. Das wird ein sehr spektakuläres Event werden, weil die besten Athleten Deutschlands am Start sind. Also es rentiert sich auf jeden fall vorbei zu kommen! Das wird wohl das beste Calisthenics Event in dem Jahr werden! 

 

„Findet am Donnerstag wieder ein Workshop in München statt?“

 

Diesen Donnerstag findet leider kein Workshop statt, denn ich fahre Freitag früh nach Bremen auf die Street Jam. Der nächste Workshop wird am 09.05. stattfinden. Du kannst dich hier für den Workshop anmelden:

 

 

„Wie sieht es mit dem Planche aus?“

 

Ich gehe jetzt mal davon aus, dass die Frage auf mein Planche – Level abzielt?! Da ich seit Januar in der Vorbereitung auf die deutsche Meisterschaft bin,  habe ich den Planche vollkommen aus dem Fokus genommen. Aus diesem Grund ist der aktuelle Stand grad bei 2-3 Sekunden Straddle Planche mit schlechter Form. Durch die schweren Dips, habe ich aber keinen Rückschritt gemacht, da die Schulter wesentlich stabiler geworden ist. Allerdings ist das mein Ziel für dieses Jahr nach den Competitions. Da wird wieder richtig angegriffen.

 

„Wie machst du das mit der Ernährung? Kalorienzählen? Protein, wie viel g pro Körper Kg?“

 

Grundsätzlich befolge ich den Grundsatz von „If it fits your macro“. Ich tracke meine Kalorien, mal mehr mal weniger. Kommt immer darauf an in welcher Phase ich bin. Aktuell tracke ich nicht wirklich. Ich schaue lediglich darauf, dass meine Protein zufuhr passt. Dabei peile ich ca. 1,8 – 2 Gramm pro Körper Kilogramm an.

 

Wie das Ganze genau funktioniert kannst du hier nachlesen:

 

Teil 1:

https://www.flex-calisthenics.de/ernaehrungsgrundlagen1/

 

Teil 2:

https://www.flex-calisthenics.de/ernaehrungsgrundlagen2/

 

In diesem zweiteiligen Artikel wird dir alles über „IIFYM“ erklärt. 

 

„ Hast du eine bestimmte Warmup – Routine?“

 

Ja, ich habe ein paar Übungen, die ich grundsätzlich immer in meinem Warmup mache. Das habe ich dir sogar einmal abgefilmt. Meine Oberkörper Warmup – Routine findest du hier: 

 

https://www.flex-calisthenics.de/warmup/

 

„ Wie viele Online – Coachings Kunden hast du ?“

 

Aktuell betreue ich 12 Online Coachings Kunden. 

 

„ Wie läuft das Online Coaching ab?“

 

Zu Beginn bekommst du einen Fragenkatalog, damit ich mehr über dich und deine Ziele erfahren kann. Anschließend würde ich gerne mit dir telefonieren, um restliche Fragen zu beantworten und einen ganzheitlichen Überblick über dich und deine Ziele zu bkeommen. Zudem kann ich dir das Coachingsystem erklären, mit dem wir arbeiten werden.

 

Im Anschluss an das Telefonat erhältst du einen auf dich angepassten Trainingsplan von mir, den du über die App „Google Sheets“ auf deinem Handy abrufen kannst. Dort kannst du deine Werte vom Training eintragen und ich habe den perfekten Überblick über dein Training.

 

Damit wir sicher gehen können , dass die Ausführung der Übungen korrekt sind, schickst du mir regelmäßig Videos von deinen Übungen.

 

Der Trainingsplan ist darauf ausgelegt, dass du zu deinem Training, deine Ernährung, Schlaf, Gewicht und dein Empfinden (Stress, Energie, Motivation, etc. ...) tracken kannst. Das Ganze ist auf täglicher Basis. Dadurch haben wir einen ganzheitlichen Überblick über dein Training. Dazu sei gesagt, dass das eine Möglichkeit für dich darstellt, aber kein muss ist, all die Informationen zu tracken. 

 

„ Wie groß bist du und wie viel wiegst du ?“

 

Ich bin 172 cm groß/klein :D und wiege 73 Kg aktuell!

 

„ Kommst du mal wieder an den Sorpesee?“

 

Ja,  tatsächlich ist am 15./16. 6. Ein Workshop Wochenende am Sorpesee geplant ;). Alle weiteren Infos bekommst du, wenn das ganze sicher ist. 

 

„ Hast du einen Youtube – Kanal?“

 

Ja habe ich, allerdings wird dieser nicht regelmäßig bespielt. Es stehen jetzt ein paar coole Events an. Evtl. mache ich darüber kleine Travel – Vlogs.

Der Account heißt: Flex Calisthenics

 

 

Vielen Dank für die vielen Fragen, die ihr mir gestellt habt. Evtl. machen wir das ganze noch einmal in Form von einem Video, da kann ich dann mehr Fragen beantworten.

 

Schönen Sonntag und bis nächste Woche!

LG, Flex

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0